CI, Kommunikations Design & Art Direktion           

RC3 // REMOTE CHAOS EXPERIENCE



Die Entwicklung und Gestaltung des Designs der Remote Chaos Experience des Chaos Computer Clubs 2020

Freund & Auftraggeber: Chaos Computer Club // Veranstaltung: 27. - 30. Dezember 2020 // Zeitraum der Entwicklung, Planung, Umsetzung und Koordination: Oktober - Dezember 2020

Ausgehend vor den speziellen Entwicklungen und Herausforderungen des Jahres 2020 hat die Kreatur das Design der diesjährig vollständig digitalen Online Konferenz des Chaos Computer Clubs entwickelt und zusammen mit den vielen Menschen aus der CCC Community umgesetzt. Dabei entstand ein umfassendes Gestaltungskonzept für die Kommunikation, den Aufbau der Webseite, die Plattform und den Merchandise.

Zusätzlich bespielte die Kreatur auf der RC3 Veranstaltung die KreaturWorks // RoterSalon Bühne zum Thema ‘Placemaking Solarpunk 2077’. 4 Tage lang wird es auf dieser Bühne um die Themen, Fragestellungen und alternativen Lösungsansätze dieser Zeit aus der Perspektive einer möglichen Zukunft heraus betrachtet gehen.

Was ist Solarpunk? Solarpunk ist eine ästhetische und kulturelle Bewegung, die einen hoffnungsvollen Ansatz für eine Zukunft nach dem Zusammenbruch verfolgt, in der Technologie, Mensch und Nicht-Mensch Wege gefunden haben, in symbiotisch regenerativen Beziehungen zusammen zu existieren. Solarpunk ist eine Vision, die sich durch wilde, nur teils vollständige, jedoch gut funktionierende und lokal verbundene Lösungen auszeichnet. Solarpunk ist die Sehnsucht, dass ein gesellschaftlich fruchtbarer Humus nur dann gewonnen werden kann, wenn unsere vorherigen, erstarkten Institutionen zusammenbrechen. Solarpunk-Fantasien schöpfen dabei aus dem gewonnenen gesellschaftlich sozialen Humus. Wir sind also hier, 2077, und es scheint, dass der gesamte regenerative Solarpunk zu einer neuen, modernen Zielsetzung geworden ist! Wir glauben, dass wir realer und körperlich bewusster werden können, indem wir unsere Theorie und Wissen mit unserer Lebensweise verbinden. Mit anderen Worten, wir können schon hier und jetzt bereits viel mehr sein.

-

The development and creation of the design of the Remote Chaos Experience of the Chaos Computer Club 2020

Friend & client: Chaos Computer Club // Event: December 27th - 30th, 2020 // Development, planning, implementation and coordination period: October - December 2020

Based on the special developments and challenges of 2020, the Kreatur developed the design of this year's fully digital online conference of the Chaos Computer Club and implemented it together with many people from the CCC community. A complete design concept was created for communication, website, platform and merchandise.

Furthermore, the Kreatur was running the KreaturWorks // RoterSalon stage and channel at the RC3 event under the topic of ‘Placemaking Solarpunk 2077’. For 4 days, this stage was dealing with the topics, questions and alternative solutions of the actual time from the perspective of a possible future.

What is Solar Punk? Solar Punk is an aesthetic and cultural movement that has a hopeful approach to a post-collapse future where technology, the human and the non-human have found ways to coexist in symbiotic regenerative relationships. Solar Punk is an imaginary that is characterized by rugged, patchy, and good-to-work solutions that are locally sourced and diy. Solar punk is the yearning that only a fertile compost can be derived when our institutions collapse. Solar punk imaginations happily feast upon this societal compost. So we’re here, 2077, and it seems that the whole regeneration solar punk is finally getting boga and nova! However we believe we can get more real, more embodied, bridging our theory with our ways of living. In other words we can be more in place.


 
 
      
             .    









Raumgestaltung           

36. KONGRESS // CHAOS COMPUTER CLUB



Die Mitgestaltung von Raum und Inhalt des 36. Kongresses des Chaos Computer Clubs

Freund & Auftraggeber: Chaos Computer Club // Veranstaltung: 27. - 30. Dezember 2019 // Zeitraum Planung, Umsetzung und Koordination: Oktober - Dezember 2019

Für den 36. Chaos Communication Congress 2019 hat die Kreatur zusammen mit vielen verschiedenen Teams aus ihrem Netzwerk unterschiedliche Raumkonzepte für die Räumlichkeiten der Messe Leipzig entwickelt und vor Ort umgesetzt. Dergestalt entstanden in der Gläsernen Eingangshalle, im Congress Center Leipzig und in der Halle 3 verschiedene Licht, Raum und Kunstinstallationen.

Zusätzlich hat die Kreatur dieses Jahr auf dem Kongress zum ersten Mal eine eigene Bühne kreiert und diese bespielt. Die Kreaturbühne 'Roter Salon'. 4 Tage lang ging es auf dieser Bühne um die drängenden Themen, Fragestellungen und alternativen Lösungsansätze dieser Zeit: von der Einführung des Kapitalismus samt seiner globalen Auswirkungen, über wirtschaftliche Alternativen zu der Frage wie wir Arbeiten und Leben wollen, über die bewusste Ausgestaltung von Stadt und Land, darüber wie wir uns gemeinsam eine Stimme verschaffen können, bis hin zu wie wir uns organisieren und gemeinsam weiterentwickeln können.

-

The co-creation of space and content of the 36th Congress of the Chaos Computer Club

Friend & client: Chaos Computer Club // Event: December 27th - 30th, 2019 // Planning, implementation and coordination period: October - December 2019

For the 36th Chaos Communication Congress 2019, the Kreatur developed and realised together differnent teams from its network variating room concepts for the wide big spaces of the Messe Leipzig and implemented them on site. In this way, various light, space and art installations were created in the glass entrance hall, in the Congress Center Leipzig and in Hall 3.

Furthermore, this year the Kreatur created its own stage at the congress for the first time. The KreaturWorks // RoterSalon stage. For 4 days, this stage dealt with the actual issues, questions and alternative approaches of this time: from the introduction of capitalism and its global effects, to economic alternatives to the question of how we want to work and live together, how we want co-create common urban and rural life, how we can create a collective perceived voice for each other, how we can organize and develop ourselves together as a growing community.
 
   
Photos © Christian Angl










Raumgestaltung           

MOOS PROJECT



Konzeption, Kommunikation, Koordination, Entwicklung des Moos Projektes

Auftraggeber: Moos // Zeitraum Kommunikation, Konzeption, Koordination und Entwicklung: Oktober 2017 - März 2019

Die Kreatur hat dem Moos vom Herbst 2017 bis zum Frühling 2019 geholfen passende Nutzungskonzepte samt der dazugehörigen Räume für die entstehende Kulturwerkstätte Moos zu entwickeln. Dies beinhaltete Beratung und Entwicklung als auch die Kommunikation und Betreuung der einzelnen Projektbereiche. Kommt vorbei und besucht das Moos samt der verschiedenen Künstler, Projekte und Organisationen hier.

-

Conception, communication, coordination, development of the Moos project

Client: Moos // Communication, conception, coordination and development period: October 2017 - March 2019

The Kreatur helped Moos to develop suitable utilisation concepts including the associated rooms for the emerging cultural workshop centre Moos from autumn 2017 to spring 2019. This included consultation and development as well as communication and support for the individual project areas. Come by and visit the Moos and the various artists, projects and organisations here.
     
Photos © Christian Angl